Petri Heil im Werratal

© by Bundsamt für Kartographie und Geodäsi, Frankfurt   Grafische Gestaltung: intermaps-Wien
Karte und Satelitenbild:  Gewässer um Meinhard-Schwebda (Werra und Werratalsee)
Foto. Seeufer zwischen Werra und Werrtalsee
Zur Hauptseite
In Meinhard-Schwebda - zentral gelegen - schlägt des Anglers Herz höher.
7 km Seeufer am Werratalsee und 3 km Werra-Ufer sind über Radwege von der Ferienwohnung aus, mit dem Fahrrad (incl. Anhänger für Ihre Angelausrüstung) zu erreichen.

Werratalsee, Teiche und die Werra erlauben Angelfreuden: Aale, Bach- und
Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, Barsche, Barben, Hechte sowie Zander und Wels.

   Fischfauna untere Werra
Bei Elektrobefischungen in Hessen an der unteren Werra wurden insgesamt folgende 19 Fischarten nachgewiesen: Aal, Äsche, Bachforelle, Barbe, Barsch, Döbel, Elritze, Giebel, Groppe, Gründling, Güster, Hasel, Hecht, Karpfen, Plötze, Rotfeder, Schleie, Stichling, Zander.

Quelle: Lebendige Werra

Eschwege:
Angelsportverein Eschwege e.V.

Anglerheim, Leuchtbergstraße 19a
37269 Eschwege
www.Angelsportverein-Eschwege.de
Telefon (0 56 51) 3 39 02 70

Gewässer: Werra (1) von der Einmündung der Frieda stromabwärts bis km 39, dort wo die Werra von Nordosten kommend unterhalb Albungen an die Eisenbahn stößt, einschließlich Nordarm und Harlache in der Gemarkung Eschwege - Länge ca. 17 km.
Fischarten: Aale, Bach- und Regenbogenforellen, Weißfische, Karpfen, Schleien, Barsche, Barben, Hechte
Gewässer: Werratalsee (2), zur Zeit ca. 90 ha groß, gegenüber dem Leuchtberg gelegen, südlich der B 249 zwischen Eschwege und Schwebda
Fischarten: Hechte, Zander, Aale, Karpfen, Schleien und Wels - ein gut besetztes Gewässer
Erlaubnisscheine:

  1. Anglerheim
    Leuchtbergstraße 19a
    37269 Eschwege
    Telefon (0 56 51) 3 39 02 70
    Öffnungszeiten:
    Mittwoch 18.00 bis 20.30 Uhr,

  2. Pokal Shop Gießler
    Am Anger 2
    37276 Meinhard-Jestädt
    Telefon (0 56 51) 2 03 55
  3. ASKARI Angelsport Fachmarkt
    Hessenring 35
    37269 Eschwege
    Telefon/Fax (0 56 51) 6 00 62
  4. KNAUS-Campingpark
    Am Werratalsee 2 (über Postweg)
    37269 Eschwege
  5. Firma Bauspezi
    Eschenweg 3
    37269 Eschwege

Erlaubnisscheine werden ausgestellt für Gastangler, die im Besitz eines gültigen Jahresfischereischeines sind.

Meinhard - Grebendorf / Jestädt
Freizeit- und Erholungszentrum Werra-Meißner-Kreis,

37276 Meinhard-Grebendorf
Gewässer: Bootsteich und Badeteich (3) (30 ha Wasserfläche)
Fischarten: Aale, Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern
Erlaubnisscheine:

Freizeit- und Erholungszentrum Werra-Meißner-Kreis
37276 Meinhard-Grebendorf
Telefon (0 56 51) 62 00 oder 2 22 72, Fax 2 22 72

Gaststätte »Haus am See« im Freizeitzentrum
Telefon (0 56 51) 5 09 18

 ASKARI Angelsport Fachmarkt
Hessenring 35
37269 Eschwege
Telefon/Fax (0 56 51) 6 00 62

Meinhard-Schwebda
Angelsportverein Schwebda 1949 e.V.
1. Vorsitzender: Willi Blum
Greifensteiner Straße 9
37276 Meinhard-Schwebda
Telefon (0 56 51) 7 68 50

Gewässer:
1. Werra (4) (auf der Karte Bad Sooden Allendorf einsehbar)
Bezirk 12 b von km 39 bis km 42,5 von Eschwege-Albungen bis Bad Sooden-Allendorf-Kleinvach (nicht auf Bild)
2. Kiesteiche:
a) im Winkel (früher Badeteich)  (5)
b) Werratalsee (2) südlich der B 249 zwischen Eschwege
    und Schwebda gelegen
Fischarten: Aale, Barsche, Forellen, Hechte, Karpfen, Schleien, Zander und Wels im Werratalsee
Erlaubnisscheine für die Teiche:

  1. Pokal Shop Gießler
    Am Anger 2
    37276 Meinhard-Jestädt
    Telefon (0 56 51) 2 03 55
  2. Frisiersalon E. und H. Schäfer
    Dorfstraße
    37276 Meinhard-Schwebda
    Telefon (0 56 51) 57 72,
    ab 8.00 Uhr, außer sonntags, montags und feiertags
  3. ASKARI Angelsport Fachmarkt
    Hessenring 35
    37269 Eschwege
    Telefon/Fax (0 56 51) 6 00 62

Erlaubnisscheine für die Werra (4) bei Bad Sooden Allendorf-Kleinvach:
Gaststätte
"Zur Linde"
BSA-Kleinvach
Telefon (0 56 52) 28 75
Ausstellung für alle Gastangler, die im Besitz eines gültigen Jahresfischereischeines sind.

Wanfried

Gewässer: Teiche und Werra (6)

Bezirk 4, Flußkm 14,88 - 16.6
Bezirk 5, Flußkm 18,00 - 23,7
Angelsportverein Wanfried e.V.
Informationen:

Klaus Kellner
Bahnhofstraße 3
37281 Wanfried
Telefon (0 56 55) 4 77

Hotel Wanfrieder Hof
Markstraße 21
37281 Wanfried
Telefon 0 56 55 / 339


Bad Sooden-Allendorf


© by Bundsamt für Kartographie und Geodäsi, Frankfurt  
Grafische Gestaltung: intermaps-Wien

Gewässer: Bruchteichen (8) (Stadtteil Sooden) und direkt an der Werra (9).
Flußkm 42,515 - 44,7 zwischen Kleinfach und BSA
Flußkm 46,3 - 51,1     zwischen BSA und Wahlhausen

Angelerlaubnisscheine sind erhältlich:
Werra-Fischerei-Genossenschaft
Frau Elisabeth Thomas
Im Kann 10, Tel. (05652)2203
(Ausgabestelle für Werra A (9A))

Werra, Bezirk 13b
Flußkm 56,050 - 62,000
Sport- und Angelclub Göttingen e.V.

Witzenhausen
Angelsportverein Witzenhausen e.V.
Werra
Ortsausgang Wendershausen - Brücke Gertenbach
Kiesteich Freudenthal
Kiesteich Unterieden
Angelscheine:
Sportgeschäft Homburg, Walburger Straße 26, Witzenhausen

Treffurt:
(östlich von Wanfried an der Werra)

© by Bundsamt für Kartographie und Geodäsi, Frankfurt  
Grafische Gestaltung: intermaps-Wien


Angelscheine und Informationen für mehrere gutbesetzte Kiesteiche (7):
über 
Bernd Hattenbach
Töpferstieg 13a
99830 Treffurt
Tel. 036923/50406

Weitere Infos
Turistinformation Treffurt
info@treffurt.de

Weiter Angelmöglichkeite
lt. Werra-Meißner Touristik
in Sontra, Hessisch Lichtenau, Herleshausen,
Ringgau, Waldkappel